Startseite Foren Halle (Saale) 200 neue Plätze für Asylbewerber in Halle

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  StefanH vor 4 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #124359

    Die Stadt Halle (Saale) weicht wegen des Andrangs an Asylbewerbern von ihrem Konzept der dezentralen Unterbringung ab. Demnach sollen je 25 Wohnungen
    [Der komplette Artikel: 200 neue Plätze für Asylbewerber in Halle]

    #124360

    Demnach sollen je 25 Wohnungen für 4 Personen in Gebäuden in der Volkmannstraße und der Merseburger Straße von Privat angemietet werden.

    Die Nachbarn werden sich bedanken…

    Die Kosten von 9 Millionen Euro für fünf Jahre übernimmt das Land.

    Also der Steuerzahler…

    Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten. (Erwin Pelzig)

    #124361
    #124363

    Hatte doch geschrieben, die sollen aufhören, Häuser abzureißen, die gabrielsche Friedensdividente rollt über Deutschland hinweg.

    #124792

    Wo werden eigentlich die Kinder der Asylbewerber beschult? Gibt’s da irgendwie eine besondere Klasse mit Sprachschwerpunkt?

    #124798

    Die kommen sicher in naheliegende Schulen und helfen den Lehrern und Mitschülern, durch Ihre Deutschkenntnisse, beim erreichen des Lernstoffes.

    #124799

    Wenn es sich um kleine Kinder handelt, mus man sich da i.d.R. keine Sorgen machen. Die lernen Sprache auch ohne Kurs. Es sollte aber schon das richtge Umfeld sein, d.h. sie sollten in einer Umgebung aufwachsen, in der deutsch nicht stolz gefühlt, sondern auch beherrscht wird.

    #124814

    Wenn es sich um kleine Kinder handelt, mus man sich da i.d.R. keine Sorgen machen. Die lernen Sprache auch ohne Kurs. Es sollte aber schon das richtge Umfeld sein, d.h. sie sollten in einer Umgebung aufwachsen, in der deutsch nicht stolz gefühlt, sondern auch beherrscht wird.

    Vor allem in der Gimritz’schen gated community würden darüber hinaus die Kleinen von den dort ansässigen naseweisen Dreikäsehochs lernen, wie man Erwachsenen dumm kommt und den dicken Max raushängen lässt.

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

    #124818

    Anonym

    Den dicken Max raushänhen lassen, kann manchmal von Vorteil sein. Verrätst du uns, wo du wohnst?

    #124939

    In Halle – Silberhöhe wird Deutsch von „besonders Deutschen“ jedenfalls nicht beherrscht, wie man derer einschlägigen schriftlichen Äußerungen amüsiert entnehmen kann.

    #125032

    @heiwu

    Wenn Du argumentativ nicht mehr weiterkommst wirst Du unsachlich und beleidigst die Einwohner ganzer Stadteile. Aber das macht aus Deiner Sichtweise auch nichts, schließlich geht es hier nur um dumme Deutsche, schlimmer noch, „Ostdeutsche“ Bürger die finanziell wie politisch keinen Einfluss haben. Vielleicht sollten die Bewohner der Silberhöhe auch geschlossen in die SPD eintreten. Vielleicht würde der Ortsverband der SPD auch dort etwas fairer über die tatsächlichen Umstände berichten? Beim G. Damm hat es ja auch geklappt.

    #125039

    Nein, es geht mir um organisierte Rechtsradikale dieses Stadtteils, die sind gemeint. Und selbstverständlich darf man froh darüber sein, wenn diese Leute keinen erheblichen Einfluß auf die Gesellschaft erhalten. Von den anderen 99% Silberhöhenbewohnern war nicht die Rede.

    #125070

    Wenn es sich um kleine Kinder handelt, mus man sich da i.d.R. keine Sorgen machen. Die lernen Sprache auch ohne Kurs.

    Das stimmt, wenn es wenige Kinder pro Klasse sind. Es wird unwahrscheinlicher, wenn esmehr werden.

    #125178

    Auch die älteren Mitbürger aus fernen Landen sprechen i.d.R. sehr gut die hiesige Landessprache. Als ich heute an einem solchen Kollegen mit m.E. pakistanischen Wurzeln vorbeiradelte und ihm in dieser zufälligen halben Sekunde, in der wir uns das erste und das letzte Mal trafen, offenbar allzu direkt in sein Gesicht schaute, erwiderte er dies mit dem freundlichen Gruß: „Arschloch“.

    #125189

    Vielleicht hat er auch nur eine gute Beobachtungsgabe.

    #125190

    Oder er hat das Niveau eines sehr einfachen und undankbaren Kindes. Bildungsbürger sehen anders aus.

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.