Verwaltungsgericht Halle

14 9. Juni 2021

Wiegands Eilantrag erfolglos

Das Verwaltungsgericht Halle hat mit dem heutigen Beschluss das vorläufige Rechtsschutzgesuch des Oberbürgermeisters der Stadt Halle abgelehnt. Der Stadtrat der Stadt Halle hatte ihn wegen der sogenannten „Impfaffäre“
weiterlesen
Advertisements
Advertisements