Schönebeck-Magdeburg (ots) – Am Samstag, dem 09. September 2017  wurde die Bundespolizei in Magdeburg gegen 06.15 Uhr durch eine Zugbegleiterin über einen Mann ohne Fahrschein in einem Regionalexpress