Kulturausschuss

Advertisements
Absage der Händelfestspiele · 3 11. Juni 2013

Eklat im Kulturausschuss: Wiegand verlässt Sitzung

Die Situation im Kulturausschuss der Stadt Halle (Saale) ist am Dienstagnachmittag eskaliert. Oberbürgermeister Bernd Wiegand hat die Sitzung nach harten Wortgefechten um seine ausgesprochene Absage der Händelfestspiele verlassen.
weiterlesen
Advertisements
3 3. April 2013

Händelhalle: droht Klage um Vergabe?

Um die Neuvergabe der Händelhalle in Halle (Saale) zum 1. Januar 2014 werden sich wohl die Juristen streiten. Das ließ Rudenz Schramm vom bisherigen Betreiber event-net durchblicken. Schramm
weiterlesen
Advertisements
1 7. November 2012

„Der Lesende“ soll am Standort bleiben

Die Plastik „Lesender“ von Professor Martin Wetzel in Halle-Neustadt wird nicht zur Stadtteilbibliothek West umziehen. Der Kulturausschuss stimmte mit großer Mehrheit für einen Antrag der Linken, wonach die
weiterlesen
1 10. Oktober 2012

Händelhaus: Zukunft bis 2022 gesichert

Die Stiftung Händelhaus kann weiterarbeiten. Der Kulturausschuss hat am Mittwochabend beschlossen, die Einrichtung bis 2022 zu fördern. Der bisherige Vertrag läuft 2017 aus. Alle sachkundigen Einwohner und auch
weiterlesen
0 12. September 2012

Salzfest in Halle wirft Schatten voraus

Bornknechtrennen, ein Märchen mit Lasershow, Schlagerstars und ein riesiger Salzstein sind die Höhepunkte beim diesjährigen Salzfest vom 21. bis 23. September 2012 in Halle (Saale). Und nach der
weiterlesen