Kay Senius

Arbeitslosenquote saisonal leicht gestiegen auf 6,9 Prozent – Kay Senius: „Wir können in 2019 mit einem stabilen Arbeitsmarkt zufrieden sein.“ · 18 3. Januar 2020

Mehr Arbeitslose im Dezember – Jahresbilanz insgesamt positiv. Magdeburg und Halle verzeichnen überdurchschnittlich hohe Arbeitslosenzahlen

„Die Arbeitslosigkeit hat im Monat Dezember saisontypisch zugenommen. Der Arbeitsmarkt ist aber nach wie vor aufnahmebereit, wenngleich weniger dynamisch als noch im Vorjahr. Von Arbeitgebern wurden wieder mehr
weiterlesen
0 16. Oktober 2019

Leiharbeit nimmt ab

Die Zahl der Beschäftigten in der Leiharbeit geht weiter zurück. Im März 2019 gab es in Sachsen-Anhalt 21.116 sozialversicherungspflichtig oder geringfügig beschäftigte Leiharbeiter. Das sind 2.613 weniger als
weiterlesen
Konzept erfüllt die kommunalrechtlichen Anforderungen an ein Konsolidierungsprogramm · 0 17. September 2019

Liquiditätskonzept: Stadt greift Anregung von SPD – Stadtrat auf

Die Stadt Halle (Saale) wird zur Beratung des Liquiditätskonzeptes umgehend eine Arbeitsgruppe einberufen. An dem Gremium sollen neben Bürgermeister Egbert Geier als zuständigem Beigeordneten für Finanzen und Personal
weiterlesen
Arbeitsministerin Grimm-Benne und BA-Regionalchef Senius begrüßen Verabschiedung im Bundesrat · 67 28. Juni 2019

Fachkräftezuwanderungsgesetz: „Wichtiger Schritt zur Fachkräftesicherung“

Beschäftigungswachstum in Sachsen-Anhalt wird von Ausländern getragen Das neue Fachkräftezuwanderungsgesetz hilft Sachsen-Anhalt beim Thema Fachkräftesicherung weiter. Das unterstrichen Arbeits- und Sozialministerin Petra Grimme-Benne und der Chef der BA-Regionaldirektion
weiterlesen
Bundesagentur für Arbeit zum Kindertag: · 2 31. Mai 2017

Halle: Jedes 3. Kind von Hartz IV betroffen

Jeder fünfte Bewohner von Sachsen-Anhalt unter 18 Jahren (21,5%)  lebt in einer Hartz-IV-Bedarfsgemeinschaft. Im Bundesvergleich sind nur in Bremen (30,5%) und Berlin (30,5) die Betroffenheitsquoten höher als in
weiterlesen