Garagen

Advertisements
Verfügung des Landesverwaltungsamtes und Widerspruch des Oberbürgermeisters bleiben unverständlich · 4 10. September 2019

Lange: Hängepartie und Unsicherheit für Garagennutzer bleiben!

Die Verfügung des Landesverwaltungsamtes (LVA) gegen den Beschluss des Stadtrates vom 27.03.2019 zum weiteren Umgang der Stadt mit den Garagenanlagen in Halle hat leider den Widerspruch des Oberbürgermeisters
weiterlesen
Advertisements
Advertisements
26 26. März 2019

OB-Kandidat Silbersack zum Garagenstreit

Andreas Silbersack, OB-Kandidat und FDP-Mitglied, mischt sich in den Streit um die Garagenverträge in Halle-Neustadt ein. Silbersack will  einvernehmliche Lösung in der Garagenfrage in Halle-Neustadt. Seiner Meinung nach
weiterlesen
Langfristige Sichefrung des Eigentums der Garagenpächter gefordert. · 15 20. Februar 2019

Garagenkonflikt: SPD-Fraktion unterstützt Antrag der LINKEN

Die Reglungen des Schuldrechtanpassungsgesetzes führen dazu, dass für viele der Garagengemeinschaften in Halle Ende dieses Jahres das Eigentum an ihren Garagen auf städtischem Grund und Boden erlischt. Das
weiterlesen
Die Stadtratsfraktion DIE LINKE fordert Rechtssicherheit für Garagenbesitzer · 14 4. Dezember 2018

„Garagen dürfen nicht zum Goldesel für die Stadt werden“

Die Stadtratsfraktion DIE LINKE stellt in der Stadtratssitzung am 19. Dezember 2018 einen Antrag, indem die Stadtverwaltung aufgefordert wird, für die Garagengrundstücksnutzung auf städtischem Grund und Boden ein
weiterlesen
0 16. November 2016

Polizeimeldungen vom 16. November 2016

Garageneinbruch  Unbekannte drangen in den zurückliegenden fünf Tagen in eine Garage in einem Garagenkomplex in der Elsa- Brändström- Straße im Süden von Halle (Saale) ein. Aus der Garage
weiterlesen