Teuerung: Preise für Butter, Öl und Gemüse explodierten

19. Juni 2013 | Wirtschaft | 1 Kommentar

Und wieder müssen die Sachsen-Anhalter tiefer in die Tasche greifen. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes stieg das Niveau der Verbraucherpreise im Mai 2013 gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,5 Prozent. Gegenüber dem Vormonat April 2012 stiegen die Verbraucherpreise durchschnittlich um 0,3 Prozent auf einen Indexstand von 105,2 (2010 = 100).

Wie bereits in den Vormonaten festgestellt, hatte die Entwicklung der Nahrungsmittelpreise zunehmend Einfluss auf die Preisentwicklung. Im Mai 2013 stiegen die Preise für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich um 5,4 Prozent. Für Speisefette und –öle erhöhten sich die Preise um 14,5 Prozent. So verteuerten sich u. a. Butter um mehr als 28 Prozent und Olivenöl um über 22 Prozent im Jahresverlauf. Die Preise für Gemüse stiegen um über 13 Prozent und für Obst wurden mehr als 8 Prozent Teuerung festgestellt. Fleisch und Fleischwaren zogen um mehr als 6 Prozent an, Brot und Getreideerzeugnisse um fast 4 Prozent. Süßwaren, u. a. Zucker, Marmelade, Honig, verteuerten sich binnen Jahresfrist überdurchschnittlich um 2,7 Prozent, vor allem infolge der Preiserhöhung für Bienenhonig (+7,2 Prozent), Kaugummi oder Gummibärchen (+6,9 Prozent) oder Schokoladen- bzw. andere Riegel (+4,8 Prozent).

Bohnenkaffee war um 6 Prozent günstiger als im Vorjahr und auch die Preise für Kaffeepads oder –kapseln sanken um über 5 Prozent.

Für Heizöl und Kraftstoffe fiel das Preisniveau gegenüber Mai 2012 um fast 5 Prozent, bestimmenden Einfluss hatte leichtes Heizöl (-6,3 Prozent). Auch Kraftstoffe und Autogas sanken um 4,3 bzw. 4,4 Prozent.

Das Preisniveau im Bereich Freizeit, Unterhaltung und Kultur stieg gegenüber Mai 2012 um 2,6 Prozent. Seit dem 4. Mai 2013 gelten neue Spielregeln beim Lotto, was zu einer Teuerung bei Glückspielen von mehr als 21 Prozent gegenüber dem Vorjahr und auch im Vergleich zum April führte.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben