Stadtwerke laden am Donnerstag zur Azubi-Messe ein

23. Juni 2014 | Wirtschaft | Keine Kommentare

Die Stadtwerke Halle laden am Donnerstag, dem 26. Juni, von 13 bis 17 Uhr alle Jugendlichen zu einer Azubi-Messe ins Technik-Zentrum am Lutherplatz ein.

Auszubildende aller Berufssparten stehen den Besuchern für Gespräche zur Verfügung und lassen sich bei kleinen Präsentationen über die Schulter schauen. Eine kleine Wanderausstellung stellt zudem alle Berufsbilder auch auf visuelle Art dar. Ausbildungsleiter Dirk Grötzebauch und seine Mitarbeiter informieren über alles rund um Ausbildung und Bewerbung und geben wertvolle Tipps für einen erfolgreichen Karriereeinstieg bei den Stadtwerken. Auch bietet sich den Besuchern die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden: Eine Kehrmaschine und das Schadstoffmobil der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH stehen bereit. Der Eintritt der Messe ist kostenlos.

Als größter Arbeitgeber der Saalestadt ist die Bandbreite an Ausbildungsmöglichkeiten bei den Stadtwerken Halle, für Mädchen und Jungen gleichermaßen, breit gefächert. Angefangen von gewerblich-technischen Berufen wie Anlagenmechaniker(-in), Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Berufskraftfahrer(-in), Fachmann(-frau) für Systemgastronomie, Industriemechaniker(-in), Elektroniker(-in) für Betriebstechnik und Fachinformatiker(in) für Systemintegration bildet das Unternehmen auch kaufmännische Berufe wie Kaufmann(-frau) für Büromanagement, Sportfachkraft oder Fachangestellte(r) für Bäderbetriebe aus. So ist für jeden angehenden Auszubildenden etwas dabei.

Berufsstarter können in den Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, unter anderem der EVH GmbH, der Energieversorgung Halle Netz GmbH, der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH, der Halleschen Verkehrs-AG, der Hafen Halle GmbH, im Maya mare und in der Abfallwirtschaft GmbH Halle-Lochau lernen. Für Abiturienten haben sich die Kooperative Ingenieurausbildung (KIA) mit integrierter Berufsausbildung und das duale Studium bewährt, denn die Studenten verdienen bereits während des Studiums Geld und ihre Praxiseinsätze sind sicher.

Die Bewerbungsphase startet am 15. August 2014. Bis 1. Oktober 2014 haben alle jungen Menschen dann die Möglichkeit, sich für das kommende Ausbildungsjahr 2015/16 bei den Stadtwerken Halle zu bewerben. Ausbildungsplätze für dieses Jahr sind leider nicht mehr verfügbar. Viele Informationen, spannende Filme über die Vielfalt der Ausbildungsberufe und Tipps, wie man sich richtig bewirbt, finden sich im Internet unter www.swh.de/ausbildung.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben