Lehrstellenradar 2.0: Handyapp für die Ausbildungsplatz-Suche in Halle

19. Januar 2015 | Wirtschaft | Keine Kommentare

Im Rahmen der „Chance“-Berufsfindungsmesse hat die Handwerkskammer Halle das kostenfreie „Lehrstellenradar 2.0“ vorgestellt.
lehrstellenradar
Mit dieser für Apple iPhone- und Android-Smartphone-Geräte erhältlichen App können sich Jugendliche tagesaktuell informieren, welches Handwerksunternehmen in der Region Ausbildungsplätze anbietet. „Das Lehrstellenradar ist speziell auf die junge Generation zugeschnitten, die sich stark an der virtuellen Welt orientiert“, erläutert Volker Becherer, Abteilungsleiter Berufliche Bildung in der Handwerkskammer Halle.

Mit dieser App rundet die Handwerkskammer das bisherige Angebot im Themenfeld der gezielten Lehrstellenvermittlung – von passgenauer Vermittlung bis Lehrstellenbörse – weiter ab.

Mitgliedsbetriebe, die eine Lehrstelle oder einen Praktikumsplatz anbieten möchten, können sich in die entsprechende Datenbank der Handwerkskammer eintragen. Der Transfer zur App erfolgt automatisch.

Weitere Informationen unter www.hwkhalle.de/lehrstellenradar

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben