Durchschnittseinkommen: Hallenser verdienen landesweit am Wenigsten

Hallenser verdienen durchschnittlich 15.719 Euro (netto) im Jahr und haben damit landesweit am wenigsten in der Tasche. Das geht aus Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Halle (Saale) hervor. Der Landesdurchschnitt liegt bei 16.661 Euro. Das höchste durchschnittliche Verfügbare Einkommen je Einwohner wurde dabei in den Landkreisen Jerichower Land mit 17.954 Euro und Börde mit 17.654 … Durchschnittseinkommen: Hallenser verdienen landesweit am Wenigsten weiterlesen