Waldbrand in Beelitz: auch Halles Feuerwehr ist ausgerückt

20. Juni 2022 | Vermischtes | 1 Kommentar

Die Stadt Halle (Saale) unterstützt das Land Brandenburg bei der Bekämpfung der großen Waldbrände, die im Landkreis Potsdam-Mittelmark ausgebrochen sind. Die Feuerwehr Halle ist am Sonntagabend gegen 19 Uhr mit 37 Einsatzkräften und zehn Fahrzeugen nach Treuenbrietzen aufgebrochen. Die Einheiten sollen zunächst für einen Tag vor Ort eingesetzt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben