Trotha-Seebener Pfarrerin wechselt nach 21 Jahren nach Neinstedt

1. September 2015 | Vermischtes | Keine Kommentare

Am kommenden Sonntag, d. 6. September wird die langjährige Trothaer und Seebener Pfarrerin Kristin Heyser aus ihrer aktuellen Pfarrstelle verabschiedet.

Nach 21 Jahren Seelsorgedienst im Norden Halles stellt sich die Theologin neuen Herausforderungen und wagt in Neinstedt einen Neuanfang. Die Verabschiedung aus ihrem hiesigen Dienstverhältnis obliegt Superintendent Hans-Jürgen Kant. Beginn des hierzu stattfindenden Festgottesdienstes in der Trothaer Kirche St. Briccius ist 14 Uhr. Im Anschluss haben Freunde und Weggefährten die Gelegenheit, sich persönlich von Pfarrerin Heyser zu verabschieden.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben