Tiefgarage im Charlottencenter in Halle ab Montag wieder frei

5. Oktober 2012 | Vermischtes | Keine Kommentare

Die lange Parkplatzsuche im Charlottenviertel in Halle (Saale) hat bald ein Ende. Ab Montag, dem 8. Oktober, 14 Uhr, wird die Tiefgarage im Charlottencenter nach der Sanierung für die Besucher wieder eröffnet.

Nach inzwischen 17-jährigem Betrieb des Charlottencenters war die Instandsetzung der Tiefgarage mit ihren 472 Stellplätzen nötig geworden. Seit Juli war die von der HAVAG betriebe Anlage deshalb gesperrt. Das hatte im Viertel für eine lange Parkplatzsuche geführt.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben