Tausch dich aus: Greenpeace Halle lädt ein zur Kleidertauschparty

21. Januar 2016 | Vermischtes | 1 Kommentar

Der Kleiderschrank zuhause ist voll und hat keinen Platz mehr für Neues? Dann können die Hallenser jetzt ihre alten Klamotten loswerden.
kleidertausch
Unter dem Motto „Tausch dich aus“ lädt Greenpeace Halle am Samstag, dem 23.01.2016 zur Kleidertauschparty ins Café Feez in der K&K-Passage ein. Das Prinzip ist einfach: Jeder bringt gut erhaltene, saubere Kleidung mit und tauscht sie gegen Textilien, die ihr/ihm passen und gefallen. Bei so viel Mode zum anschauen und anfassen wird sogar die Reise zur Berlin Fashion Week überflüssig.

Keine Party ohne Musik: Die hallenser Band THC wird den Kleidertausch ab 17 Uhr musikalisch untermalen. Auch ehrenamtliche Mitglieder von VIVA CON AGUA werden zu Gast sein und erklären, was „virtuelles Wasser“ ist und wie es mit Textilproduktion in Verbindung steht. Ebenfalls im Programm sind Upcycling-Workshops von lokalen KünstlerInnen, unter deren Anleitung man aus „Müll“ – z.B. alten Textilien – praktische Gegenstände basteln kann. Der Eintritt ist frei, genauso wie mitmachen und tauschen.

Weitere Regeln: Bitte nicht unbedingt mehr als fünf Teile mitbringen; damit der Kleidertausch nicht zur Altkleidersammlung wird. Gut erhaltene Kleidungsstücke gewaschen mitbringen. Schuhe können auch mitgebracht werden, keine Unterwäsche. Getauscht wird ganz offen, es gibt also keine Regeln, dass man bspw. nur so viel mitnehmen darf, wie man mitgebracht.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben