Stadtwerke Halle übernehmen Jaguar-Patenschaft im Bergzoo Halle

11. September 2015 | Vermischtes | Keine Kommentare

Die Stadtwerke Halle unterstützen den halleschen Bergzoo. Das Unternehmen übernimmt jetzt die Patenschaft für die zwei Jaguare Ladybird und Muppet. Am Montag soll der Vertrag unterzeichnet werden.
jaguat
„Als regionales Unternehmen wollen wir zum einen unsere schöne Saalestadt vielfältig unterstützen und damit auch die Vielfalt der Tiere im halleschen Bergzoo. Hier fühlen sich die Hallenser und ihre Gäste immer wieder wohl und sollen noch lange zahlreiche verschiedene Tierarten bestaunen können. Zum anderen wollen wir unseren Beitrag leisten, um die gefährdeten Jaguare zu schützen“, sagt Prof. Dr. Matthias Krause, Geschäftsführer der Stadtwerke Halle.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben