Stadtmuseum: Stuhl-Sponsoren gesucht

7. August 2015 | Vermischtes | 7 Kommentare

Das Stadtmuseum in Halle (Saale) saniert derzeit seinen Saale. Und zur Eröffnung im November sollen hier auch neue Stühle auf die Besucher warten.
stadtmuseum stuhl1
„Die bisherigen Stühle kamen irgendwann als Spende ins Museum“, so Direktorin Jane Unger. Sie hat sich zusammen mit dem Förderverein ein besonderes Projekt ausgedacht. 100 neue Stühle vom „Typ 03“ des Designers Maarten van Severen sollen angeschafft werden, finanziert durch Sponsoren. Für 370 Euro wird man Stuhlpate und darf sich sogar mit einem eigenen Spruch verewigen. Auch Oberbürgermeister Bernd Wiegand hat als Stuhlpate zugesagt, sein Stuhl wird ein Zitat des früheren Oberbürgermeisters Richard Robert Rive zieren.

Wer die Aktion unterstützen will, wendet sich an das Stadtmuseum in Halle unter 0345 / 221 3032. Spenden gehen an den Verein der Freunde und Förderer des Stadtmuseums Halle e.V.. Kontonummer: 001036971. BLZ 80093784 Volksbank Halle.

Print Friendly, PDF & Email

Startseite Foren Stadtmuseum: Stuhl-Sponsoren gesucht

Schlagwörter: 

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #166862

    Das Stadtmuseum in Halle (Saale) saniert derzeit seinen Saale. Und zur Eröffnung im November sollen hier auch neue Stühle auf die Besucher warten. „Di
    [Der komplette Artikel: Stadtmuseum: Stuhl-Sponsoren gesucht]

    #166863

    Ein stolzer Preis füt einen Stuhl und ein stolzes Ziel, Sponsoren für 100 Stühle (37 000 Euro) zu bekommen.
    Und warum sind die alten Stühle nicht mehr gut genug?

    #166865

    Anonym

    Immer nowel, Rowert, ooch wenn’s Hemde guckt!!!

    #166866

    370€! Warum spielen öffentliche Einrichtungen mit, wenn sie so gnadenlos abgezockt werden?

    #166869

    Im Halle-Neustadt-Museum hamm wer Stühle vom DDR-Typ EV-97. Sind sehr bequem, sehen trotzdem wie Stühle aus und werden von den Besuchern gern angenommen.

    #166836

    Stadtmuseum: Stuhl-Sponsoren gesucht

    Etwas Besonderes kann ich an den neuen Stühlen nicht finden.
    Es ist aber das gute Recht des Fördervereins um Geld für neue Stühle zu bitten, der Stadtrat muss dann entscheiden, ob das Stadtmuseum die Stuhlspende annehmen darf.

    #166881

    Also, beim Kon hat das so gut geklappt, da war sogar noch für andere Dinge übrig…

    #166889

    Da ich meinen Beitrag falsch platziert hatte, hier an dieser Stelle noch einmal:
    Es gibt auch preiswertere Stühle:
    http://www.m24.de/sitzmoebel/stuehle/bankettstuehle/?gclid=CLHWkcjnmMcCFQMFwwodTXYM3Q

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.