Nach Einbruch: Spendenaktion für Kinder- und Jugendfeuerwehr Lettin gestartet

21. Januar 2016 | Vermischtes | 3 Kommentare

Am Wochenende haben Einbrecher die Freiwillige Feuerwehr Halle-Lettin heimgesucht. Das gestohlene Auto und viele Geräte sind wieder da, wurden in der Silberhöhe gefunden.

Doch gestohlen wurden auch Geldkassetten. Damit fehlen Mittel für die Arbeit der Kinder- und Jugendfeuerwehr.

Aus diesem Grund wurde jetzt eine Spendenaktion gestartet. Infos dazu hier .

Print Friendly, PDF & Email
3 Kommentare

Kommentar schreiben