Markt wird bunt: Blumenkübel auf dem Markt aufgestellt

19. März 2014 | Vermischtes | 3 Kommentare

Seit einer Woche werden bereits die Grünflächen in Halle (Saale) bepflanzt, hält der Frühling Einzug.

Und auch auf dem Markt weicht das Grau. Am Mittwoch begann die Stadtverwaltung nun damit, auf dem Marktplatz die Pflanzkübel aufzustellen. Die Freisitze der Cafés werden den Frühling und Sommer über von Stiefmütterchen in bunten Farben umrahmt. Auch das Händeldenkmal und der Brunnen Goldsole sowie die Front der Marktkirche werden wieder mit Pflanzen verschönert.

Schon vor einigen Tagen waren die Sitz-Pflanz-Kombinationen schon auf Initiative der Firma Grüngeist mit roten und weißen Tulpen bepflanzt worden.

Print Friendly, PDF & Email
3 Kommentare

Kommentar schreiben