Leitung kaputt: keine Heizung und Warmwasser in Teilen Halle-Neustadts

24. April 2014 | Vermischtes | Keine Kommentare

Aufgrund einer Leckage im Sekundärnetz ist die Wärmeversorgung seit heute Mittag in der Nördlichen Neustadt im Bereich Zur Saaleaue, Feigenweg, Hyazinthenstraße, Kakteenweg, Palmenstraße und Aralienstraße unterbrochen.
Heizung
Daher kommt es derzeit zu einer Einschränkung der Wärmeversorgung (Heizung, Warmwasser) im genannten Bereich. Die Mitarbeiter der Energieversorgung Halle Netz GmbH waren sofort vor Ort und legten die Störstelle frei. Das betroffene Rohr wird zurzeit ausgetauscht. Die Arbeiten sind voraussichtlich bis heute Abend abgeschlossen, sodass die Wärmeversorgung so schnell wie möglich wieder aufgenommen werden kann. Diese kann auf Grund der Fließzeit und des hohen Wärmebedarfs jedoch noch bis zu drei Stunden dauern. Betroffen sind etwa 500 Haushalte. Die Energieversorgung Halle Netz GmbH bittet die betroffenen Kunden um Verständnis.

Betroffen sind diese Straßen: Zur Saaleaue 75-85 (ungerade Hausnummern), Zur Saaleaue 63-73 (ungerade Hausnummern), Zur Saaleaue 53-61, Zur Saaleaue 25a und 51a, Feigenweg 1-10, Feigenweg 11-15, Hyazinthenstraße 16-36 (gerade Hausnummern), Kakteenweg 1-8, Hyazinthenstraße 2-14, Hyazinthenstraße 25 und 27, Hyazinthenstraße 1-23 (ungerade Hausnummern), Palmenstraße 1-13, Aralienstraße 16-16a (Kita „Gestiefelter Kater“), Zur Saaleaue 87-101 (ungerade Hausnummern), Aralienstraße 3-15, Hyazinthenstraße 29-47 (ungerade Hausnummern).

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben