Krokoseum: Kinder gestalten wieder eigenen Kalender

8. Dezember 2014 | Vermischtes | Keine Kommentare

Der Buchkinderkalender der Kids vom Krokoseum der Franckeschen Stiftungen ist schon Tradition. Mit Unterstützung des Lions Club Halle-Dorothea-Erxleben ist die Neuauflage rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest wieder erschienen. Ein Jahr lang wird er die zukünftigen Besitzer zum Thema „Wunder“ begleiten.

Die Geschichten und Illustrationen haben die Buchkinder in ihren Treffen jeweils mittwochs im Krokoseum selbst erarbeitet. Jedes Kalenderblatt ist ein Original und sorgfältig von den Kindern erstellt worden. 70 Kalender sind in diesem Jahr entstanden. Das Projekt ist Teil der Lese- und Schreibförderung des Krokoseums.

Gegen eine Spende von 15 Euro ist der Kalender hier erhältlich: Infozentrum der Franckeschen Stiftungen (Francke-Wohnhaus) | Waisenhausbuchhandlung | Buchhandlung Molsberger (Steinweg) | Buchhaus Krake (Große Ulrichstraße)

Die Spende kommt Projekten der Sprach-, Lese- und Schreibförderung im Krokoseum zugute.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben