Heidelauf: Riesen-Sektflasche vom Silvesterlauf geklaut

6. Januar 2015 | Vermischtes | Keine Kommentare

Mehr als 500 Läufer waren am 31. Dezember beim Silvesterlauf des Heidelaufs dabei, ein neuer Rekord. Und auch viele Zuschauer feuerten die Läufer an. Rund um eine gelungene Veranstaltung, wäre da nicht diese eine Sache.
Heidelauf-Sekt
„Leider vermissen wir unsere 15 Liter Champagnerflasche vom Start“, so die Initiatoren, die nun eine „Vermisstenanzeige“ gestartet haben. „Wer die Flasche als Souvenir mitgenommen hat oder gesehen hat von wem die Flasche weggetragen wurde, möge sich bitte bei uns melden. Es war sehr schwer eine so große Flasche zu beschaffen, daher sind wir über den Verlust enttäuscht und hoffen auf eine Rückgabe.“

Wer was gesehen hat, bitte bei den Organisatoren melden unter www.heidelaufserie.de.
(Foto: Heidelauf)

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben