Frauen-Clubs unterstützen gemeinnützige Projekte

19. Februar 2013 | Vermischtes | Keine Kommentare

Am November erklang auf Schloss Teutschenthal wieder Jazz-Musik. Den Erlös des Jazz-Brunch haben der Lions Club Halle – Dorothea Erxleben und der Soroptimist International Club Halle nun übergeben.

Jeweils 1.800 Euro gehen an das Kinder Kunst Forum Halle e.V. für das Projekt „Goldfasan“ und an den Verein zur Förderung krebskranker Kinder Halle (Saale) e.V. für das Projekt „Supervision“.

Das Kinderkunstforum will Mitte Mai wieder Kinder verschiedener sozialer Milieus zusammenbringen. Am Goldberg sind im Tiergehege und Naturpark verschiedene Aktionen geplant. „Wir wollen Lebensfreude und Bildung vermitteln“, sagt Initiatorin Karoline Peisker. Beim Land-Kunst-Tag werden die Kinder gemeinsam spielen, malen, basteln, dichten und Skulpturen erschaffen. Auch die Gestaltung eines Bodenmosaiks ist vorgesehen. Gezeigt werden sollen die Werke später in einer Ausstellung. Karoline Peisker wünscht sich dabei den Ratshof, allerdings steht der Ort noch nicht fest.

Lieselotte Francke vom Lions Club dankte den beteiligten Künstlern, die somit den aufgebrachten Erlös ermöglich haben. Daneben hätten die Mitgliederinnen der beiden Club auch durch ihr Engagement wie dem Backen von Kuchen zum Erfolg beigetragen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben