Fähranleger, Campingplatz, Wassertaxis: Politik diskutiert Wassertourismus-Konzept

Am Dienstag wurde erstmals über das Wassertourismuskonzept der Stadtverwaltung diskutiert. Das sieht unter anderem einen neuen Fähranleger am MMZ, 50 weitere Liegeplätze für Kajüt- und Sportboote am Sophienhafen, einen Campingplatz am Sandanger, einen Zeltplatz auf der Saline, neue Slipanlagen sowie Wassertaxis. Christian Feigl (Grüne) bezeichnete den Sophienhafen als falschen Standort. Auch die Öffnung der Elisabethsaale … Fähranleger, Campingplatz, Wassertaxis: Politik diskutiert Wassertourismus-Konzept weiterlesen