Donnerstag ist wieder Bücherbasar

15. Oktober 2014 | Vermischtes | Keine Kommentare

Seit 10 Jahren unterstützen die Freunde der Stadtbibliothek in Halle (Saale) die städtischen Büchereien. Möglich machen es zum Beispiel die Einnahmen aus den Bücherbasaren.

Am Donnerstag, den 16. Oktober, wird wieder von 14 bis 18 Uhr zum Stöbern in das Bücherhaus in der Großen Brauhausstraße 17 eingeladen. Vom Erlös finanziert der Freundeskreis vor allem neue Medien für die Stadtbibliothek, die Lesekarte für Halle-Pass-Besitzer und die Teilnahmne der Stadtbibliothek am Onleiheverbund in Sachsen-Anhalt. An jedem Mittwoch ist das Bücherhaus von 14-17 Uhr zur Annahme von guten Büchern, CDs und DVDs geöffnet.

Fast 17.000 Euro hat der Verein im vergangenen Jahr bereitgestellt.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben