Das Eigenbaukombinat Halle wird größer

26. November 2015 | Vermischtes | Keine Kommentare

Sachsen-Anhalts erste Mitmachwerkstatt ist seit der Gründung vor dreieinhalb Jahren kontinuierlich gewachsen. Der Platz in der Julius-Ebeling-Straße in Halle reicht nun für das Eigenbaukombinat nicht mehr aus. Und deshalb geht es bald in neue Räumlichkeiten.

Derzeit wird die Landsberger Straße 3 ausgebaut und renoviert. Wände und Decken müssen vom Altanstrich und überstehenden Teilen befreit werden. Anschließend werden die Wende verputzt sowie Strom- und Netzwerkkabel verlegt.

Künftig ist dann auf 550 Quadratmetern Platz für Werkzeuge und Maschinen, die von jedermann benutzt werden können. Projekte aus den Bereichen Holz- und Metallbau, Elektronik, Fotografie, Modellbau bis hin zu Handarbeit mit Stricken und Nähen werden durch Maschinen, Werkzeug und Know-how unterstützt.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben