Buntes Blumenmeer: Frühjahrsmarkt in der Innenstadt

25. April 2013 | Vermischtes | Keine Kommentare

Am kommenden Wochenende findet in der Innenstadt von Halle (Saale) der Frühjahrsmarkt statt, eine Weiterentwicklung des Blumenmarktes.

Auf der Ostseite des Marktplatzes bieten am 27. April 2013, 10 bis 18 Uhr, und am 28. April 2013, 11 bis 18 Uhr, 40 Händler ihre Waren an, u.a. Blumen und Pflanzen aller Art, Sämereien, Garten- und Blumenkeramik, Korbwaren, Holz- und Steinprodukte, Filzkunst, Schmuck, Imkereierzeugnisse und Wachsprodukte. Es kann auch den Handwerkern über die Schulter geschaut werden. Die hallesche Band Bienstich wird am Nachmittag für musikalische Unterhaltung sorgen.

Umrahmt wird der Frühjahrsmarkt von einer Blumenauktion. Am Samstag um 11 Uhr versteigert der hallesche Moderator Theo M. Lies zusammen mit Floristikmeisterin Victoria Salomon vor dem Ratshof wieder Blumen für UNICEF. Zahlreiche hallesche Blumengeschäfte spendieren dafür wie in jedem Jahr hübsche Sträuße, originell gebundene Blüten und originelle Pflänzchen. Der Erlös aus der Auktion soll der UNICEF-Wasserkampagne „Wasser wirkt“ zugute kommen, mit der UNICEF Kinder in sechs Ländern – Äthiopien, Bangladesch, Kambodscha, Sambia, Somalia und den Südsudan – mit sauberem Wasser versorgen und die hygienischen Bedingungen für sie verbessern will.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben