Belgische Hallenser spenden für altes Rathaus

1. August 2013 | Vermischtes | Keine Kommentare

Belgische Hallenser haben erneut den Wiederaufbau des Alten Rathauses unterstützt. Sie bestellten verschiedene Sorten Saale-Unstrut-Weine „Altes Rathaus“ aus dem Weingut Marcel Schulze, das im vergangenen Jahr den Bundesehrenpreis erhielt. Durch diese Bestellung flossen dem Spendenkonto der Bürgerinitiative Rathausseite e.V. 779,30 EUR (brutto) zu.

Die Weinfreunde aus Halle in Belgien hatten 2012 die Händelstadt besucht. Dabei ließen sie sich auf dem Marktplatz auch ausführlich über den einstigen architektonischen Reiz seiner Ostseite informieren und spendeten bereits damals 517,80 EUR (brutto) für das Alte Rathaus.

Bei einem Bombenangriff am 31. März 1945 wurde das Gebäude teilweise schwer beschädigt. 1950 wurde es, auch gegen den Widerstand damaliger Stadträte, endgültig abgerissen. Heute erinnert eine Messingplatte auf dem Marktplatz an das Gebäude.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben