Baumfällungen in der Elsa-Brändström-Straße

12. Februar 2013 | Vermischtes | 1 Kommentar

Im Bereich Elsa-Brändström-Straße / Murmansker Straße sollen in den nächsten Tagen insgesamt 23 Bäume gefällt werden, darunter 17 genehmigungspflichtige.

Hintergrund ist der geplante Abriss von fünf Plattenbau-Hochhäusern mit insgesamt 301 Wohnungen. „Die Bäume stellen während der Abrissmaßnahmen ein hohes Verkehrssicherheitsrisiko dar“, so HWG-Sprecher Steffen Schier. Die Arbeiten seien mit dem Fachbereich Umwelt, Untere Naturschutzbehörde, der Stadt Halle (Saale) abgestimmt.

Es werde Ersatzpflanzungen geben, um damit der vom Gesetzgeber formulierten Pflicht nachzukommen. Den genauen Ort der Ersatzpflanzungen legt die Untere Naturschutzbehörde fest.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben