Nachrichten: Vereinsleben

Seminare für Vereine und Ehrenamtliche – jetzt anmelden · 0

Freiwilligen-Agentur Halle: Fortbildungen zu Vereinsbuchhaltung und Fundraising

Im Mai und Juni 2016 bietet die Freiwilligen-Agentur Halle wieder verschiedene Tagesseminare und Abendveranstaltungen für Vereine und Ehrenamtliche zu den Themen Vereinsbuchhaltung und Fördermittelakquise an. Interessenten können sich ab sofort unter www.freiwilligen-agentur.de anmelden. Am 21. Mai 2016 wird z.B. das Tagesseminar „Grundlagen und Praxis der Vereinsbuchhaltung“ durchgeführt: Neben der inhaltlichen Vereinsarbeit sind die ordnungsgemäße ... weiterlesen

Anmeldung noch bis zum 14. April möglich · 0

Rüstzeug für die Vereinsarbeit: 4. Vereinsforum in Halle

Vereinsforum. Foto: Freiwilligen-Agentur Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. lädt am 16. April 2016, von 9:30 – 16:00 Uhr interessierte Ehrenamtliche, Vereinsmitglieder und Vereinsvorstände zum 4. Vereinsforum Halle in die Volkshochschule Halle, Oleariusstraße. 7 (am Hallmarkt), ein. Das Vereinsforum bietet einen Tag lang aktuelles Wissen, Erfahrungsaustausch und nützliches Rüstzeug zur modernen Vereinsführung. Vereine sind die wichtigste Organisationsform für ehrenamtliches ... weiterlesen

Wie geht der Handel ohne Geld? · 0

Alternative Geldwährung: Hallörchen für die Kinderstadt

Wie geht der Handel ohne Geld? Foto: Bürgerstiftung Halle Wie bekommen wir die Hallörchen fälschungssicher? Das ist eine der Fragen worüber der Kinderrat der Kinderstadt schon länger nachgrübelt, denn „Halle an Salle“ öffnet diesen Sommer wieder seine Pforten auf der Peißnitz. Schon jetzt trifft sich der Kinderrat regelmäßig, um zu überlegen was ihre Stadt unbedingt braucht: Wie sieht das Stadtwappen aus?  Welche Orte ... weiterlesen

0

Wegen Tornado 2015 : Feuerwehr Büschdorf erhält Spende von Versicherung

Im Juli 2015 wurden Teile des halleschen Stadtgebiets und angrenzenden Saalekreises durch einen Orkan (07.07.15) und Tornado heimgesucht – es entstand Sachschaden in Millionenhöhe an privatem und öffentlichem Eigentum. Auch Ausrüstungsgegenstände der Feuerwehren wurden durch die Berge- und Hilfsarbeiten in Mitleidenschaft gezogen und sind nicht mehr nutzbar. Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren und Sicherheit ... weiterlesen

0

HWG feiert Französisches Lavendelfest in Heide-Nord

„Vive la France“ – heißt es im Stadtteil Heide-Nord am 10. Juli 2015. Dann lädt die Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ihre Mieterinnen und Mieter zum französischen Lavendelfest in ihrer ökologischen SpielOase zwischen Lachsweg und Am Hechtgraben ein. Von 15 bis 18 Uhr dürfen sich die Gäste u.a. auf Chansons von Salon Pernod, die Classic-Varieté-Show ... weiterlesen

1

MitBürger-Fraktion zum Gimritzer Damm: an einem Strang ziehen

Baustopp am Deich, Weiterbau frühestens im Frühjahr 2016. Das ist sehr ärgerlich, und es könnte die Bewohner von Halle-Neustadt teuer zu stehen kommen. Man hatte gewarnt davor, dass es so kommen würde, schon im April 2014, meint die Stadtratsfraktion MitBürger für Halle / Neues Forum. Doch Warnungen seien ignoriert, Stadtratsbeschlüsse zu alternativen Deichlinien verzögert ... weiterlesen

1

Earth Hour: Halle will diesmal den Schalter finden

In diesem Jahr will sich die Stadt Halle (Saale) wieder an der Klimaschutz-Aktion „Earth Hour“ beteiligen. Darüber informierte Oberbürgermeister Bernd Wiegand am Dienstag in der Beigeordnetenkonferenz. Und diesmal will die Stadtverwaltung auch den richtigen Schalter finden. Im vergangenen Jahr wurde der falsche Schalter umgelegt, die Lichter blieben an. Am 28. März von 20.30 bis ... weiterlesen

0

Neustadt, schenk uns ein Lächeln: Foto-Ausstellung im „Dornröschen“

Drei Tage lang zogen Kinder und Jugendliche mit Kameras und Bilderrahmen durch das winterliche Halle-Neustadt und versuchten, Menschen zum Lächeln zu bringen. Ob es ihnen gelungen ist, zeigen die jungen Fotografinnen und Fotografen im Rahmen einer Ausstellung, die am 11. Februar um 17 Uhr eröffnet wird. Bis zum 13. März 2015 sind die schönsten ... weiterlesen

0

4. Nietlebener Adventsmarkt am Heidebad

Das Heidebad lud am Sonntag zum 4. Nietlebener Adventsmarkt ein. Verschiedene Vereine, Firmen und Institutionen aus Nietleben und Umgebung präsentierten sich. So war der Nietlebener Heimatverein e. V. mit einer Bastelstraße dabei. In Unterstützung durch die Angelgruppe Askania Nietleben wurde frisch geräucherter Fisch angeboten. Bei einem Flohmarkt konnte das ein oder andere Weihnachtsgeschenk erstanden ... weiterlesen

0

Kinderplanet feierte sein Sommerfest

Bunter Trubel herrschte am Samstag auf dem Marktplatz in Halle (Saale). Der Verein zur Förderung krebskranker Kinder, vielen auch als Kinderplanet bekannt, feierte sein Sommerfest. Verschiedene Tanzgruppen sorgten mit ihren Programmen für Unterhaltung. Dazu kamen Live-Musik, Sport-Darbietungen sowie Vorführungen der Klinik-Clowns. Aufgebaut waren Spiel-, Bastel- und Schminkstände. Die Freiwillige Feuerwehr Halle-Neustadt präsentierte ihr Fahrzeug, ... weiterlesen

0

25.000 Euro für Hallesche Vereine

Der Dow Olefinverbund GmbH aus Schkopau unterstützt wieder zahlreiche Vereine aus der Region. Zum fünften Mal wurde das lokale Spendenprogramm „Wir für hier“ aufgelegt. Mehr als 130 Vereine und Institutionen beteiligten sich an der Ausschreibung mit gemeinnützigen Projekten um das Thema Kunst und Kultur. Auch drei Projekte aus Halle (Saale) waren erfolgreich. So erhalten ... weiterlesen

3

Hacker legen Internetseite der Freiwilligen-Agentur lahm

Wer sich dieser Tage über den Freiwilligentag in Halle (Saale) informieren will oder über ehrenamtliche Tätigkeiten, der schaut derzeit in die Röhre. Denn die Internetseite der Freiwilligen-Agentur wurde durch Hacker lahmgelegt. So schreibt der Verein: „unsere Internetseite wurde durch Hacker irreparabel beschädigt.“ Sämtliche Angebote auf der Seite sind nicht mehr abrufbar. „Wir werden nun ... weiterlesen

0

Tag der Archive: Einblicke in Halles Schätze

Zum Tag der Archive stellen sich am 8. März auch zahlreiche Einrichtungen aus Halle (Saale) vor. Beteiligt sind die Archive der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, des Bundesbeauftragten für Stasi-Unterlagen und der Stiftung Händel-Haus. Das Angebot ergänzen die Franckeschen Stiftungen, die Kunsthochschule Halle Burg Giebichenstein, das Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie sowie die Marienbibliothek. Unter dem Motto ... weiterlesen

0

Startschuss zum 2. Inklusionspreis „Mosaik“ aus Mitteldeutschland

Am 3. Mai wird der Verein Mit Handicap leben den von ihm ins Leben gerufenen Inklusionspreis „Mosaik“ zum zweiten Mal verliehen. Bei dem Preis werden Menschen, Unternehmen und Organisationen ausgezeichnet, die sich aktiv darum bemühen, Barrieren aus dem Weg zu räumen. Dazu fand am Montag den 3. Februar die Auftaktveranstaltung in den Räumlichkeiten der ... weiterlesen

0

Peißnitzhaus: neue Zwischendecken und Küche

Die Sanierung des Peißnitzhauses schreitet weiter voran. Derzeit wird ein Teil der Zwischendecken erneuert. Die Arbeiten dauern noch bis ca. Mai an. Auf den Zwischendecken stützt sich das Dach ab, so dass dieser Bauabschnitt nötig ist, um das Dach komplett sanieren zu können. Zudem haben Wintercafe und Gartenlokal eine neue Küche. Nach dem Hochwasser ... weiterlesen

0

Interessenten für Run & Roll-Staffel zum 12. Mitteldeutschen Marathon gesucht

Am 1. September startet der 12. Mitteldeutsche Marathon zwischen Spergau und Halle. Im vergangenen Jahr nahm der hallesche lebens(t)raum e.V. erstmals mit 24 jungen Frauen und Männern an einer Run & Roll-Staffel am größten Laufereignis Mitteldeutschlands teil. Staffelläufer/innen führten Rollstuhlfahrer/innen über je zwei bis vier Kilometer ins Ziel. Der herzliche Empfang in Halle war ... weiterlesen

0

Halle wird schöner: Schnell anmelden für 9. Freiwilligentag

Bis zum 31. Mai können Vereine, Kitas, Schulen und gemeinnützige Einrichtungen noch Projekte für den Freiwilligentag anmelden. Am Freiwilligentag am 14. September werden mehrere hundert Hallenserinnen und Hallenser Pinsel, Spaten oder Säge zur Hand nehmen und tatkräftig anpacken, wo Hilfe gebraucht wird. Für Vereine und Einrichtungen ist dies eine einmalige Gelegenheit, mit freiwilligen Helfern ... weiterlesen

5

An der Saale hellem Strande: Badesaison eröffnet

Mit einem Anschwimmen wurde die diesjährige Badesaison in der Saale in Halle eröffnet. 14 Wagemutige trauten sich, teils kostümiert, ins 13 Grad kühle Wasser. Zudem wurden zwei als Brautpaar verkleidete Schwimmer für ihr Kostüm ausgezeichnet. Außerdem hat Oberbürgermeister Bernd Wiegand an der Ochsenbrücke den Badestrand offiziell eingeweiht. Allerdings wurde zunächst nur eine geringe Menge ... weiterlesen

0

Nun steht es fest: Peißnitzhaus gründet Genossenschaft

Seit Monaten wurde überlegt, Anfang des Monats wurden die Ideen konkreter, und am 31. Mai um 18 Uhr ist es nun so weit: zur weiteren Sanierung des Peißnitzhauses in Halle (Saale) wird eine Genossenschaft gegründet. Ziel ist es unter dem Motto „Kulturgewinn durch Zinsverzicht“, in diesem und im kommenden Jahr je 50 Genossenschaftsanteile je ... weiterlesen

0

Schrottwichteln bringt 400 Euro für guten Zweck – 4. Wintermarkt in Planung

Mit dutzenden ungewollter Weihnachtsgeschenke wurde der Schrottwichtelstand auf dem halleschen Wintermarkt „überschwemmt“. Ein Geschenk hinbringen, ein anderes dafür mitnehmen – das war die Devise. 50 bis 60 Geschenke wurden auf diese Weise täglich getauscht. Manche brachten aber auch nur nicht gewünschte Bücher, CDs, Schuhe, Bilder, Vasen, Gläser… vorbei, ohne etwas dafür zu wollen. Und ... weiterlesen