Arbeitseinsatz in der Franzigmark

9. November 2012 | Vereinsleben | Keine Kommentare

Der BUND Halle-Saalekreis lädt am Samstag, dem 10.11.12, zu einem Arbeitseinsatz in das Umweltzentrum Franzigmark ein. Neben Aufräumarbeiten und Umsetzung von Brandschutzmaßnahmen stehen neue „Bewohner“ im Mittelpunkt – nach mehr als zwei Jahren ziehen wieder Schafe und Ziegen in Stall und Streichelgehege ein.

Von 9.00 – bis 14.00 Uhr lädt der Regionalverband halle-Saalekreis des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Bürgerinnen und Bürger zu einem Arbeitseinsatz in das Umweltzentrum Franzigmark ein. Aufräumarbeiten in Haus, Hof und Garten sowie Malerarbeiten stehen auf dem Programm. Im Schullandheim sollen mit der Umsetzung von Brandschutzauflagen die Bedingungen für Übernachtungen von Schulklassen verbessert werden. Im Mittelpunkt der Arbeiten werden aber 4 neue Bewohner stehen – 2 Zwergziegen und 2 Kamerunschafe. Für sie soll am Haustierstall gemalert und eine Koppel aufgebaut werden.

Von 14.00 – 16.00 Uhr können dann auch Groß und Klein die „Vier Neuen“ kennen lernen.

Zudem können sich Interessierte bei Biowurst vom Grill, Bier, Kuchen, Kaffee oder Apfelpunsch über den Stand der der Übernahme der Einrichtung durch den BUND informieren oder einen Blick in das Gewächshaus, Schullandheim oder zwei neu gestaltete Büros werfen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben