Umweltzentrum Franzigmark lädt zum Besuchertag ein

22. Dezember 2015 | Veranstaltungen | Keine Kommentare

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V., Regionalverband Halle-Saalekreis, lädt zum Besuchertag in das Umweltzentrum Franzigmark ein.

Am Sonntag, den 27. Dezember zwischen 11 und 16 Uhr, können die Besucherinnen und Besucher der Märchenstunde: „Warum Dornröschen keinen Schnupfen bekam“ lauschen, und sind bei „Lieder zur Weihnacht“ herzlich zum Zuhören und Mitsingen eingeladen.

Programm zum Besuchertag

Von 11 bis 16 Uhr lädt das Gelände des Umweltzentrums zum Entdecken und Verweilen ein. An der Feuerschale kann man sich mit Früchtepunsch oder Glühwein aufwärmen und mit einem kleinen Bio-Imbiss stärken.

Ab 13 Uhr, „Lieder zur Weihnacht“. Renate Ender präsentiert mit Keyboard, Mandoline und Gitarre die schönsten Weihnachtsmelodien und lädt zum Zuhören und Mitsingen ein.

Ab 14 Uhr, „Warum Dornröschen keinen Schnupfen bekam“. Roswitha Walter präsentiert eine märchenhafte Naturheilkunde, garniert mit heißen und süßen Leckereien aus der Natur. Sie erzählt Geschichten, in denen gesundheitsfördernde Pflanzen eine Rolle spielen und was die Naturapotheke bei Erkältung, Durchfall oder Einschlafproblemen zu bieten hat.

Der Eintritt kostet drei Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben