Trödelmarkt und Weihnachtskonzerte: das Wochenende in Halle

11. Dezember 2015 | Veranstaltungen | Keine Kommentare

Am Samstag und Sonntag jeweils ab 9 Uhr wird zum Trödelmarkt in der Halle-Messe eingeladen.

Samstag:
Der Silcherchor tritt um 16 Uhr in der Kirche „Am Gesundbrunnen“ auf.

17 Uhr beginnt das Weihnachtskonzert „Jauchzet dem Herrn alle Welt“ des Universitätschores im Löwengebäude der Uni.

Vorfreude im Advent: Gemeinsam mit Gesine Nowakowski und Benjamin Glaubitz geht die Lautten Compagney Berlin unter der Leitung von Wolfgang Katschner auf eine Reise durch die deutsche Weihnachtsmusik des 17. Jahrhunderts. Um 18 Uhr heißt es im Kammermusiksaal des Händel-Hauses Wie schön leuchtet der Morgenstern – Deutsche Weihnachtsmusik des 17. Jahrhunderts“. Es erklingen bekannte Lieder, Choräle und Kantaten. Wunderbar instrumentiert, besinnlich, überschwänglich oder tanzend fröhlich weisen die Kompositionen aus dem mitteldeutschen Raum auch auf das Wirken von Martin Luther hin, der mehr als 30 Lieder zu allen christlichen Festen schuf.

Sonntag:
11 Uhr beginnt in der Oper Halle das Adventskonzert »Fröhliche Weihnachten überall« mit dem Kinder- und Jugendchor und dem Chor der Oper Halle.

Am Peißnitzhaus beginnt um 15 Uhr das Adventsfest. Der Chor MissKLANG singt Weihnachts- und Winterlieder in verschiedenen Sprachen und aus den verschiedensten Kulturen. Ein Genuß zum zurücklehnen, mitsingen und einfach nur genießen. Textblätter werden zu einzelnen Liedern verteilt. Dazu gibt es Basteln, Märchenerzählen, Knüppelkuchen und Feuertonne.

Um 16 Uhr tritt der Huttenchor in der Ulrichskirche auf und präsentiert weihnachtliche Lieder.
Moritzorgel
In der Moritzkirche erklingt um 16 Uhr das Adventskonzert. Unter dem Motto “Machet die Tore weit” musizieren die Capella Hallensis unter der Leitung von Tobias Fraß und der Chor der Katholischen Studentengemeinde Halle unter der Leitung von Clemens Truthmann Werke von A. Hammerschmidt, J. Eccard, J. M. Bach und anderen. Tobias Geuther spielt an der SAUER-Orgel adventliche Orgel-Improvisationen.

Der Frauenchor cantus laetitiae Lochau tritt um 17 Uhr in der St. Katharinen-Kirche Ammendorf auf.

In der Marktkirche lädt die Hallesche Kantorei um 17 Uhr zum Benefizkonzert für die Kindernothilfe ein. Es erklingt das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben