Spielplatz Talstraße erneuert: kleines Fest zur Einweihung

9. Mai 2013 | Veranstaltungen | Keine Kommentare

Wenn die DIN-Norm zuschlägt. Vor fünf Jahren hat eine Elterninitiative in der Talstraße in Halle (Saale) einen Spielplatz errichtet.

Die Rutsche und andere Gefahrenquellen wie bamelte Zuanfische mussten abgehängt werden. Die Mitarbeiter der Reko-Gruppe des Fachbereichs Umwelt der Stadt Halle (Saale) beseitigen derzeit bei der Jahreshauptinspektion festgestellte Sicherheitsmängel und erneuern den Zaun zur Saale und zur Straße. An der Tunnelröhre finden noch Arbeiten statt.

Doch nach längerer Sperrung darf der Spielplatz nun wieder offiziell genutzt werden. Und das wird am Freitag, den 10. Mai, ab 16 Uhr gefeiert. Die Elterninitiative bittet um Kuchen- und Getränkespenden für die Kaffeetafel sowie um das Mitbringen von Springseilen und anderen Spielgeräten und Sprungtüchern zum gemeinsamen Spielen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben