Ostermarkt mit 90 Händlern und Drehorgel-Festival

20. März 2015 | Veranstaltungen | Keine Kommentare

In einer Woche steigt der mittlerweile 14. Hallesche Ostermarkt. Dazu lädt die City-Gemeinschaft Halle vom 27. bis 29. März ein. Versprochen werden zahlreiche Überraschungen.
ostermarkt3
So wird ein Streichelzoo mit kleinen Tieren aufgebaut. Unter Aufsicht von Tierpflegern dürfen die Hühner, Enten, Scheine, Schafe, Hasen und Kaninchen nicht nur angeschaut, sondern auch gestreichelt und gefüttert werden. Außerdem sorgen Kinderkarussells, Entenangeln und Ballwerfen dafür, dass die Kinder umfangreich unterhalten werden. Drehorgelspieler und fahrende Musikanten umrahmen traditionell das Osterfest sorgen und für „Frühlingsgefühle“.

Über 90 Markthändler werden ihre Osterartikel sowie Speisen und Getränke anbieten und ihre Stände entsprechend österlich gestalten. Wer noch Osterdekoration oder Osterartikel benötigt, wird hier auf jeden Fall fündig werden.

Die Ostseite des Marktplatzes wird mit überdimensionalen Ostereiern und großen Dekoelementen geschmückt. Auch Osterhasen „Thomy“ hoppeln über den Marktplatz und verteilen den jüngsten Besuchern kleine Geschenke, Süßigkeiten und natürlich bunte Eier. Kinderschminken und Ostereierraten bereichern inhaltlich das Geschehen und manch Erwachsener wird sich wundern, wenn er plötzlich dem Bergmönch mit seinem Ostergesang gegenüber steht.

Der 14. Hallesche Ostermarkt lädt wie folgt zum Verweilen und Schlendern ein:

Freitag 27.03.2015 von 10.00 bis 20.00 Uhr

Samstag 28.03.2015 von 10.00 bis 20.00 Uhr

Sonntag 29.03.2015 von 11.00 bis 20.00 Uhr

Sonntag, der 29.03.2015, ist ein verkaufsoffener Sonntag und die Geschäfte der Innenstadt haben von 13.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben