Leuchtende Märchenwelt im Bergzoo Halle

24. Januar 2020 | Veranstaltungen | 1 Kommentar

Nicht ohne Stolz eröffneten am 23.Januar OB Wiegand und Zoodirektor Müller die Magischen Lichterwelten im Bergzoo Halle, handelt es sich doch um die Uraufführung der größten Veranstaltung dieser Art in Deutschland. Unter dem Motto „Mythen, Märchen & Legenden“ sind die Magischen Lichterwelten Ende Januar 2020 zum dritten Mal zurück in den Bergzoo. Dabei handelt es sich um eine komplett neue Ausstellung, mit weltweit nie zuvor gezeigten Figuren auf insgesamt 4 Hektar Fläche. Diesmal lassen die chinesischen Lichtkünstler die Besucher in die Welt der Märchen und Legenden aus Deutschland und ganz Europa eintauchen. Es ist eine eindrucksvolle Schau für die ganze Familie, die aber einige Kenntnisse der Märchen der Gebrüder Grimm, über die Nibelungen Sage mit Siegried dem Drachentöter, bis hin zur griechischen Mythologie oder den Geschichten über Nessie von Loch Ness voraussetzt. Unbeeindruckt zeigten sich die meisten Zootiere. Sie ertragen offenbar geduldig die Lightshow, die mit ihrem Leben nichts zu tun hat.

*Tickets sind im VVK erhältlich in der Ticketgalerie Halle & Leipzig, bei TIM-Ticket (Galeria Kaufhof), in den Tourist-Informationen Halle & Erfurt, in der Musik-Box Taucha, im Globus Markt Halle-Bruckdorf und im Zooshop oder als Print@home-Ticket auf www.magische-lichterwelten.de.
Fr., 24.01. bis So., 15.03.2020 | täglich außer montags von 17:30 bis 22:00 Uhr | Zoogelände

Galerie:

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben