Bergzoo lädt wieder zum Tigerkinderfest

12. Juni 2014 | Veranstaltungen | Keine Kommentare

Das diesjährige „Tiger-Kinderfest“, welches am kommenden Samstag, den 14. Juni im halleschen Zoo stattfindet, steht wieder ganz im Zeichen der großen Tiger-Kinderspendenaktion.
Tigerkinder
Bereits zum siebenten Mal veranstalten der Bergzoo und die Universitätskinderklinik gemeinsam dieses mittlerweile zu den größten Kinderprogrammen in Halle zählende Event. Hintergrund der auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlich anmutenden Kooperation ist, dass der Tiger das Maskottchen der Kinderklinik darstellt. Daher ist es zur Tradition geworden, dass jedes Kind welches länger im Krankenhaus liegen muss, einen Plüschtiger zum Kuscheln und als Tröster und Mutmacher geschenkt bekommt. Um die Plüschtiger finanzieren zu können und dabei ein Zeichen zu setzen, insbesondere für Kinder mit Krebskrankheiten und anderen schweren Leiden, wurde das Tigerkinderfest ins Leben gerufen. Erklärtes Ziel ist es so viele Spenden zu sammeln, dass jedes erkrankte Kind im halleschen Universitätskinderklinikum einen Plüschtiger bekommt und damit für seinen bewundernswerten Mut und Durchhaltewillen belohnt werden soll.

Die Besucher erwartet von 13 bis 17 Uhr ein umfangreiches Programm mit vielen Aktionen, Spielen und Unterhaltung sowie spannenden Informationen zum Thema Gesundheit und Medizin. Eine Tigerhüpfburg, Tigermaskenbasteln, die Tigerrallye, eine große Tiger Animationsfigur zum Streicheln, Fotografieren und Anfassen sowie die eigens aus Anlass des ersten Tiger-Kinderfestes benannte Kindertanzgruppe „Die Tiger-Tanzperlen“ machen das Thema auf unterhaltsame und spielerische Art und Weise erlebbar. Besonderes Highlight in diesem Jahr ist die Uraufführung des Musicals „Tigers are going to Africa“ mit dem Kindertheater „Billy on Stage“. Dieses wird im Raubtierhaus direkt vor der Tigeranlage aufgeführt, welche die perfekt Naturkulisse für das neue Stück von Theaterchefin Dr. Eva-Maria Schön bietet. Natürlich gibt es auch jede Menge tierische Aktionen, angefangen bei der Streicheltierkarawane welche durch den Zoo zieht, bis hin zum beliebten Füttern und hautnahen Kontakt bei den Loris. Auch der Zooförderverein engagiert sich mit einem Verkaufstand sowie einer Losaktion dafür, dass möglichst viele Spenden für den Kauf der Plüschtiger zusammen kommen.

Programm
13:00 Uhr | Bergterrassen
Eröffnung des Tigerkinderfestes mit Professor Dr. Dieter Körholz vom Universitätsklinikum Halle und Zoodirektor Dipl. Biologe Andreas Jacob
Moderation und Musik
Tigershow-Tänze / Animation mit den halleschen „Tanzperlen“

13:00 – 17:00 Uhr | Bergterrassen
Tiger-Hüpfburg
Tigergesichter-Schminkstand
Zoo-Erlebnisstand / Tiger-Rallye
Bastelstand
Gesundheitsparcours
Buttonmaschine
Tiger und Erdmännchen unterwegs im Zoo

14:00 – 16:00 Uhr | Zoogelände
Streicheltierkarawane
Füttern und hautnaher Kontakt mit unseren Loris

13:00 – 17:00 Uhr | Raubtierhaus (Tigeraußenanlage)
Infostand des Fördervereins

14:00 – 14:45 Uhr | Bergterrassen
Kinderprogramm „So ein Theater mit Pauline“

15:30 – 17:30 Uhr | Bühne Raubtierhaus (innen)
Kindertheater „Billy on Stage“ mit dem Musical
„Tigers are going to Africa“

(Foto: Zoo Halle)

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben