Weihnachtsmann fährt mit der Tatra-Bahn durch Halle

23. November 2012 | Umwelt + Verkehr | 1 Kommentar

An den Adventswochenenden ist viel los in Halle (Saale), alles strömt in die Innenstadt. Zum einen, um Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Zum anderen, um Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt zu picheln. An allen Adventssamstagen (01.12./08.12./15.12./22.12.2012) ist deshalb wieder zusätzlich die Adventsstraßenbahn unterwegs.

Diesmal zuckelt der Tatra-Wagen 901 aus dem Jahr 1971 über die halleschen Gleise. Stündlich geht es von Trotha aus über Reileck, Am Steintor und Riebeckplatz zum Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und anschließend über Neues Theater zurück nach Trotha. Mit dabei ist natürlich auch wieder der Weihnachtsmann, der so manche frohen Weihnachtslieder und kleine Überraschungen im Gepäck hat.

Zu der Aktion laden die HAVAG, die Citygemeinschaft und die Halleschen Straßenbahnfreunde ein.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben