Studenten dürfen kostenlos Bus, Zug und Straßenbahn fahren

8. April 2014 | Umwelt + Verkehr | Keine Kommentare

Wie soll das künftige Semesterticket in Halle (Saale) aussehen? Dafür findet vom 11. bis zum 17. April an der Martin-Luther-Universität und der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle eine Abstimmung statt.

kaputter busDer Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) will zuvor nochmal für die Vorzüge werben. Deshalb können Studeten am 10. April ab Mitternacht bis zum 11. April 5 Uhr kostenlos den Nahverkehr im gesamten Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) nutzen. Egal ob Straßenbahn, Bus, S-Bahn oder Regionalzug, es reicht das Vorzeigen eines gültigen Studierendenausweises und los geht´s zu Einkauf, Ausflug oder abendlicher Party.

Während die Burg-Studenten bisher überhaupt kein Semesterticket haben, gibt es für die MLU-Studenten bereits ein Angebot, das jedoch nur in Halle und nur in den Abendstunden oder am Wochenende gilt. Wer wochentags auch tagsüber fahren will, muss sich das Semesterticket Plus für Halle oder Halle plus maximal eine weitere Tarifzone hinzu kaufen.

www.semesterticket-halle.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben