Steintor-Umbau: Straßenbahnen rollen ab 21. Dezember wieder, Fahrleitung wird installiert

29. November 2015 | Umwelt + Verkehr | Keine Kommentare

Noch gleicht die Steintor-Kreuzung in der halleschen Innenstadt einer riesigen Baugrube. Doch schon in drei Wochen soll hier der Straßenbahnverkehr wieder aufgenommen werden, die Bahnen rollen dann wieder über den Platz.

Damit der Zeitplan auch eingehalten werden kann, wird auch am Wochenende rangeklotzt. Am Sonntag wurden die ersten Drähte für die neue Fahrleitung installiert. Am 19. und 20. Dezember werden zudem die Magdeburger Straße und die Große Steinstraße für Straßenbahnen gesperrt, dann werden die provisorischen Bauweichen wieder ausgebaut und die neuen Gleise mit dem bestehenden Netz verbunden.

Doch fertig sind die Umbaumaßnahmen damit noch nicht. Denn nach dem Winter startet der nächste Bauabschnitt. Ab April werden die Kreuzungen zur Ludwig-Wucherer-Straße und zur Berliner Straße gesperrt. Ab dann wird auch für keine Straßenbahn mehr in die Frohe Zukunft fahren. Im Anschluss wird auch gleich die Dessauer Straße saniert.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben