Neuer Radweg und Kreisverkehr zwischen Kröllwitz und Heide-Nord

20. September 2021 | Umwelt + Verkehr | 1 Kommentar

 

In Halles Norden entsteht aktuell an der Kreuzung Waldstraße / Nordstraße  ein neuer Kreisverkehr. Zwischen der Endstelle Kröllwitz und Heide-Nord ist deshalb bereits seit Juli dieses Jahres kein direkter Busverkehr mehr möglich. (HalleSpektrum berichtete)

Die Arbeiten schreiten allerdings wie geplant voran, sodass vermutlich nur noch bis Oktober die offizielle Umleitung für Autofahrer über Dölau gilt. Für Fußgänger und Fahrräder ist er hingegen frei. Am vergangenen Wochenende hatten Unbekannte jedoch alle Baustellenschilder beiseite geräumt und die neue Fahrbahn bereits überfahren.

Die Nordstraße gehört zu den Hauptverkehrsachsen im Norden der Stadt. Zeitgleich zur Fahrbahn wird auch ein knapp 1,6 Kilometer langer neuer Radweg gebaut. Dieser soll bis Dezember dieses Jahres fertiggestellt werden und die Sicherheit der Radfahrenden auf der Strecke deutlich verbessern.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben