Große Steinstraße: Mittwochabend keine Trams

9. Oktober 2012 | Umwelt + Verkehr | Keine Kommentare

Aufgrund der fortschreitenden Gleisbauarbeiten der Halleschen Verkehrs-AG in der Großen Steinstraße können Straßenbahnen in Richtung Steintor in der Nacht vom Mittwoch, 10. Oktober, zu Donnerstag, 11. Oktober, nicht durch die Große Steinstraße fahren. Betroffen sind die Linien 1 | 2 und 95 (nur in Richtung Steintor), diese werden ab 23.05 Uhr umgeleitet. Es wird ein Schienenersatzverkehr eingesetzt. In der Gegenrichtung erfolgt keine Umleitung.

Während der Sperrung von 23.05 Uhr bis 4.20 Uhr werden die Linien 1 und 2 vom Marktplatz kommend über die Große Ulrichstraße, Bernburger Straße zur Ludwig-Wucherer-Straße umgeleitet und fahren dann weiter in der regulären Linienführung.

Die Nachtlinie 95 fährt ab Marktplatz ebenfalls über die Große Ulrichstraße, Bernburger Straße zum Reileck und weiter regulär.

Der Schienenersatzverkehr fährt vom Marktplatz über die Große Steinstraße, Steintor, Ludwig-Wucherer-Straße zum Reileck.

Nach dem Sammelanschluss der Bahnen um 23 Uhr auf dem Marktplatz fahren diese noch auf der regulären Route.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben