Buslinie 68 wird am Wochenende umgeleitet, Samstag keine Straßenbahnen im Saalekreis

16. Oktober 2013 | Umwelt + Verkehr | Keine Kommentare

Aufgrund von Gleisbauarbeiten in der Walter-Bauer-Straße in Leuna muss der Straßenbahnverkehr der Linie 5 ganztägig am Samstag, 19. Oktober, zwischen Leunaweg und Bad Dürrenberg in beiden Richtungen voll gesperrt werden. Die Schienenersatzverkehrsbuslinie 65 wird während der Sperrung ab Leunaweg bis nach Bad Dürrenberg verlängert.

Im Rahmen des Ausbaus der Straßenbahn zur Stadtbahn und der Bauarbeiten in der Großen Ulrichstraße muss der Einmündungsbereich Geiststraße/Moritzburgring kurzzeitig für den Kfz-Verkehr gesperrt werden. Die Sperrung beginnt voraussichtlich am Freitag, 18. Oktober, um circa 20.00 Uhr und endet voraussichtlich am Dienstag, 22. Oktober um circa 20.00 Uhr. Die Schienenverkehrsersatzbuslinie 68 wird umgeleitet. Sie verkehrt vom Mühlweg kommend ab der Bernburger Straße über die Hermannstraße, die Große Wallstraße, den Moritzburgring und weiter wie bisher zum Marktplatz. Die HAVAG richtet zwei zusätzliche Haltestellen in der Hermannstraße und der Großen Wallstraße unmittelbar vor dem Moritzburgring ein.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben