Bild-Zeitung lasert in Tempo 20-Zone

13. September 2012 | Umwelt + Verkehr | 2 Kommentare

Seit Dienstag gilt in der kompletten Altstadt von Halle (Saale) Tempo 20. Heftige Diskussionen darum gab es bereits. Die Stadt selbst wollte vorerst auf Kontrollen verzichten, hofft auf die Vernunft der Verkehrsteilnehmer. Aber halten die sich auch an die Geschwindigkeitsregeln?

Die Bild-Zeitung hat sich ein Laser-Gerät besorgt und mal nachgemessen. „Jeder Zweite zu schnell in der City“, titelt das Blatt. 40 Fahrzeuge hat die Bild „kontrolliert“, 20 waren tatsächlich zu schnell. Allerdings: ganz schlimmer Verkehrssünder gab es nicht. Der schnellste „Raser“ war ein Fahrradfahrer mit Tempo 32 in der Rathausstraße. Ein Mopedfahrer folgt mit 30 km/h.

Die meisten Autofahrer waren mit 24 bis 27 km/h unterwegs. Auch vier Trams rollten mit 25 km/h in die Radarfalle.

Print Friendly, PDF & Email
2 Kommentare

Kommentar schreiben