HFC völlig von der Rolle

17. Februar 2020 | Sport | 45 Kommentare

Der HFC kam im Montagsspiel bei den Bayern-Fohlen total unter die Räder. Bereits in der 6. Minute zappelte der Ball im HFC-Tor. Jonas Nietfeld konnte zwar in der 36. Minute ausgleichen, doch bereits zwei Minuten geriet man wieder in Rückstand. So ging es auch in die Pause. In der zweiten Halbzeit standen die Saalestädter hinten offen wie ein Scheunentor, sodass man noch vier Tore einstecken musste. Kein Kommentar. Am kommenden Sonntag kommen die Bayern von Unterhaching nach Halle.

Print Friendly, PDF & Email

Startseite Foren HFC völlig von der Rolle

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 46)
  • Autor
    Beiträge
  • #368326

    Der HFC kam im Montagsspiel bei den Bayern-Fohlen total unter die Räder. Bereits in der 6. Minute zappelte der Ball im HFC-Tor. Jonas Nietfeld konnte
    [Der komplette Artikel: HFC völlig von der Rolle]

    #368327

    Vielleicht sollte man einmal eine Gehaltserhöhung anvisieren oder ein Preisgeld für ein geschossenes Tor bzw. Straf-„Zölle“ für kassierte Tore? So als „ökonomische Hebel“- hat doch immer etwas geholfen früher und müsste jetzt noch besser funktionieren, wo sich alles um Kohle dreht. Muss denn immer ich die Ratschläge geben, kommt da kein Jüngerer drauf? 🙂

    #368328

    Das C im Namen des Vereins zeigt doch schon die Affinität zu Kohle, gelle Hei-wi?

    #368329

    Anonym

    Die müssen alle zum Psychiater.

    In langen Einzelgesprächen kann man vielleicht Linderung bringen.

    #368330

    Äh, Elfriede, Fußball interessiert mich nicht. Wir können gern über was andres reden. Aber nicht hier, der Thread gehört den Fußballern .

    #368331

    Kleinste Brauerei in Halle – 11 Flaschen.

    #368332
    #368333

    Sorry, der Link ist falksch. Ich kanns leoder nicht, wie gesagt.

    #368372

    Noch einen drauf für den HFC! Video-Text vom MDR, Seite 205 lesen!
    HFC mit Geldstrafe von 12.250 Euro belegt. Damit es nicht so negativ klingt:
    Planübererfüllung bei den geplanten Ausgaben wegen erfolgter Randale bei weitem übererfüllt!! 🙂

    @ hei-wi: denkst wohl, du kannst hier weibliche Teilnehmer verjagen. Errare human est. Es gibt sogar Frauen-Fußball inzwischen, Meiner!!Jaha!!

    #368385

    Elfriede hat Recht!
    Die Weiber(geschichten) sind Schuld an der Arbeitsverweigerung der Spieler.
    Es braucht einen unbefleckten Trainer!
    Dann geht wieder aufwärts….

    #368386

    teu

    HFC mit Geldstrafe von 12.250 Euro belegt.

    Pillepalle.
    Nur ein Spieler bekommt pro Monat etwa 2.500 – 10.OOO € pro Monat. 3. Liga.
    Trainer und andere „Absahner“ selbstverständlich mehr.

    Gehälter der Fußballspieler

    Den Link aufrufen und dann setht es auch für die 3. Liga geschrieben.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monaten, 2 Wochen von teu.
    #368389

    Nun darf Ziegner vorerst weitermachen, muss aber in der kommenden Woche punkten. Auf ihn und sein seit Monaten siegloses Team wartet dann aber eine extrem schwere Aufgabe. Der HFC empfängt am Sonntag den Tabellendritten SpVgg Unterhaching – und braucht einen Sieg.

    #368402

    Mit der Brechstange gewinnt man selten beim Fußball.

    #368414

    Nicht immer den Trainern die Schuld geben – den Spielern gehört mal ein kräftiger Tritt in den Allerwertesten.
    Formtief gut und schön, aber nicht immer als Ausrede.

    #368433

    Teuerster teu, das hat mit den gehältern jar nischt ze duhne, die werden aus’n „Lohnfong“ gezahlt. Für die Strafen haben sie nur 3000 und noch was geplant und durch die Strafe haben sie diese Position übererfrüllt! Und Übererfüllung klingt doch positiv, obwohl es negativ ist, war von mir also ironisch gemeint. Also nich die Kleen zwischen die Großen bring‘! :->

    #368437

    Von dem Gehalt in der 3. Liga dürfte kein Fußballspieler nach seiner Fußballkarriere mit ca. 35 Jahren eine sorgenfreies Rentnerleben auf Malle führen können. Außer Fußballspielen können sie ja kaum etwas. Da bleibt doch nur Kneiper oder Lkw-Fahrer.

    #368475

    Daß denen noch überhaupt ein Sponsor die Stange hält… Sowas würde ich dann schon unter geschäftsschädigendes Verhalten einnorden.

    Und das „Nachwuchszentrum“ ist da echt rausgeschmissenens Geld der armen Stadt Halle. Es wäre im Konservatorium viel besser angelegt, denn die sind bei JuMu immer auf den ersten Plätzen. Aber unser werter Herr OB ist ja kein Fän von Kultur sondern von „Sport“…

    #368484

    teu

    Im Garten meines übernächsten Nachbarn wehte bislang immer, also seit Jahren. ob Sommer oder Winter, die HFC-Flagge am Mast.
    Nu isse wech!
    Ups.

    #368489

    Pass off, es gibt 3 Möglichkeiten: Der will die verbrennen oder waschen in aller Öffentlichkeit ( wie weiland Dean Reed die USA-Flagge) oder er hebt sie sich als ewiges Andenken auf, weil der HFC Halle zu einem besseren Stadion verholfen hat.Könnte auch sein, dass sie, die Fahne, später eine Devotionalie wird.

    #368492

    Liebe Elfriede, wenn sich Männer über Fußball unterhalten, solltest Du dein Strickzeug rausholen.

    #368514

    HFC auflösen, Parkplätze ins Stadion, eine Win-Win-Situation.

    #368515

    Parkplätze? Bin für Autofriedhof.

    #368936

    Ich habs ja geahnt, mit der Brechstange wird das nichts.
    Das Unheil nimmt seinen Lauf, nach 15 Minuten schon 0:2

    #368937

    Nach 14 Minuten bereits 2:0 für Unterhaching.

    #368938

    Nach 14 Minuten steht es 2:0 für Unterhaching.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 46)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.