HFC verliert bei den Stuttgarter Kickers und kassiert vier gelbe Karten

Der Hallesche FC hat am Samstagnachmittag sein Auswärtsspiel bei den Stuttgarter Kickers mit 1:0 verloren. 4.150 Zuschauer hatten die Partie verfolgt. Durch die Niederlage rutscht der HFC auf Tabellenplatz 13 ab. Im ersten Spielabschnitt dümpelte es so vor sich hin. Richtige Chancen hatte keines der beiden Teams. In der 37. Minute fliegt dann ein Soriano-Ball … HFC verliert bei den Stuttgarter Kickers und kassiert vier gelbe Karten weiterlesen