HFC gewinnt brisantes Landesderby

23. Januar 2021 | Sport | 2 Kommentare

Der HFC hat das brisante Landesderby gegen den 1. FCM mit 1:0 gewonnen. Den siegbringenden Treffer erzielte Terrence Boyd in der Nachspielzeit mit der beinah letzten Aktion. Der Sieg geht völlig in Ordnung, denn die Hallenser kontrollierten das Spiel über weite Strecken. Als Tabellen-Achter muss der HFC nun am Mittwoch beim Tabellen-Zweiten FC Ingolstadt 04 antreten.

Print Friendly, PDF & Email
2 Kommentare

Kommentar schreiben