FCM-Fans hacken Homepage der HFC-Saalefront

2. August 2014 | Sport | 2 Kommentare

Erst verbietet der Hallesche FC ihre Symbole, nun wird die Homepage der Saalefront auch noch gehackt. Unbekannte, die sich als Fans des Lokalrivalen 1. FC Magdeburg zu erkennen geben, haben die Webseite mit einem Text in weißer Schrift auf dem Hintergrund versehen. Blau und Weiß sind die Vereinsfarben des FCM.
fcm hack
Mit „größenwahn magdeburg – auf eine geile saison 2014 / 2015“ beginnt der Text. Weiter steht geschrieben „wir sind der grosse fcm, wir sind die groessten der welt! und nun zu euch saalefront wir sagen, das wird nicht euer jahr, das wird nicht eure saison und ganz ehrlich, das ist schon lange nicht mehr euer leben.“

In der Vergangenheit war die Homepage der HFC-Ultras schon mehrfach gehackt worden, auch von FCM-Anhängern.

Print Friendly, PDF & Email
2 Kommentare

Kommentar schreiben