Dresdner wird neuer Sportchef in Halle

19. Juni 2014 | Sport | 3 Kommentare

Wenige Wochen nach dem Ausscheiden von Thomas Prochnow bekommt die Stadt einen neue Leiter der Sportverwaltung.

Künftig wird Aurel Siegel den Posten übernehmen. Der Hauptausschuss entschied sich am Mittwochabend mehrheitlich für den Franken. Dieser ist momentan Geschäftsführer beim TV Fürth.

Der 32-Jährige ist in Dresden geboren und war jahrelang im Radsport aktiv. Er ist Diplom-Sportökonom und hat einen European Master in Sport Management.

Print Friendly, PDF & Email
3 Kommentare

Kommentar schreiben