2:0-HFC-Heimsieg gegen Viktoria Köln

28. November 2020 | Sport | Keine Kommentare

Der HFC hat sein Heimspiel gegen Viktoria Köln mit 2:0 gewonnen. Lange Zeit sah es zwar nicht danach aus, denn die Gäste hatte über weite Strecken die besseren Chancen, doch dann schlug Boyd zweimal eiskalt zu (69. und 82. Min (HE)) und die drei Punkte blieben in der Saalestadt. Beide Teams belegen nun punktgleich Tabellenplatz 9, wobei der HFC noch ein Nachholspiel bestreiten muss. Am kommenden Sonntag muss man dann beim SC Verl antreten.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben