Jetzt Mitmachaktionen zum 11. Freiwilligentag anmelden

28. April 2015 | Soziales | Keine Kommentare

Bereits zum 11. Mal wird es in diesem Jahr einen Freiwilligentag in Halle geben. Am 19. September werden unter dem Motto “Engel für einen Tag” mehrere hundert Menschen erwartet, die ihre Stadt mitgestalten und dort anpacken, wo Hilfe gebraucht wird. Für Vereine und Einrichtungen bietet der Freiwilligentag die Chance, viele helfende Hände für eine konkrete Aktion zu gewinnen. Der Tag motiviert Menschen, sich ehrenamtlich für gemeinnützige Einrichtungen und Projekte einzusetzen. Ab sofort können Initiativen, Vereine und Einrichtungen ihre Mitmachaktionen anmelden.
Freiwilligentag1
“Wer noch keine konkrete Idee hat, aber beim Freiwilligentag eine Mitmachaktion anbieten möchte, kann sich jederzeit bei uns melden” sagt Karen Leonhardt, stellvertretende Geschäftsführerin der Freiwilligen-Agentur. “Wir helfen gern mit Ideen und Tipps weiter” ergänzt sie. So seien in den letzten Jahren am Freiwilligentag beispielsweise Decken für Frühchen genäht, eine Pergola im Schulgarten gebaut worden, Ausflüge mit Rollstuhlfahrern unternommen worden, Sportgeräte gesäubert, Sandkästen neu befüllt, Zäune gestrichen, Wände in Schulen, Kitas und Horten verschönert oder Sträucher verschnitten worden. Wichtig ist, dass die Freiwilligentags-Aktionen an einem Tag zu schaffen sind und ein sichtbares Ergebnis haben. Durch die öffentliche Aufmerksamkeit können die Vereine Interesse auf sich ziehen und vielleicht auch längerfristig neue Freiwillige begeistern.
„Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder mehr als 60 Aktionen angeboten werden, damit für jeden etwas Passendes dabei ist” sagt Karen Leonhardt.

Anmeldungen sind bis 15. Mai möglich. Alle Informationen und Anmeldeunterlagen sind auf www.freiwilligentag-halle.de zu finden.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben